Hans-Böckler-Stiftung

Mit dem Solidaritätsfonds unterstützt die Hans-Böckler-Stiftung nationale und internationale Solidaritätsarbeit. Bei Auslandsprojekten werden vorrangig die Bereiche Bildung, Gesundheit, Förderung demokratischer Strukturen und Gewerkschaftsarbeit unterstützt. In Deutschland werden vornehmlich Projekte aus den Bereichen Antirassismus und Antifaschismus sowie Projekte zum Thema Antisemitismus und Auseinandersetzungen mit aktuellem gesellschaftspolitischen Bezug unterstützt.

Kontakt
Hans-Böckler-Stiftung
Hans-Böckler-Str. 39
40476 Düsseldorf
Telefon: 0211/7778-0
Fax: 0211/7778-120
E-Mail: zentrale@boeckler.de
Internet: www.boeckler.de

Friedrich-Ebert-Stiftung

Über Projekte in mehr als 100 Ländern begleitet die Friedrich-Ebert-Stiftung aktiv den Aufbau und die Konsolidierung zivilgesellschaftlicher und staatlicher Strukturen zur Förderung von Demokratie und sozialer Gerechtigkeit, starker und freier Gewerkschaften sowie das Eintreten für Menschenrechte und die Gleichstellung der Geschlechter.
Die Förderung erfolgt durch Kooperation z.B. bei Veranstaltungen in Deutschland. Außerdem fördert die Stiftung verschiedene entwicklungspolitische Themen und Projekte und verfügt über vielfältige Informationen und Materialen zur Internationalen Entwicklungszusammenarbeit.

Kontakt
Friedrich-Ebert-Stiftung
Bonner Haus
Godesberger Allee 149
53175 Bonn
Telefon: 0228/ 883-0
Internet: www.fes.de